Service Hotline 0800 - 700 400 24
  • Frei von Kohlendioxid / CO2-Neutral
  • Sparen und die Umwelt schonen
  • Unkomplizierter Wechsel online
  • Ihr persönlicher Atomausstieg
NaturEnergie Greenpeace Energy LichtBlick NaturEnergiePlus Grünwelt Energie Entega

 
 
 
TÜV geprüfte Benutzerfreundlichkeit, Datensicherheit und Funktionalität
Richtwerte:
Single 2.000 kWh
2-Personen 3.500 kWh
4-Personen 5.000 KWh
Großfamilie 8.000 KWh
?
Postleitzahl

Die Postleitzahl, an der in Zukunft der Strom bezogen werden soll.

?
Stromverbrauch

Geben Sie an, wie viel Strom Sie im Jahr verbrauchen. Verwenden Sie dazu einfach Ihre letzte Jahresrechnung Ihres bisherigen Stromanbieters. Sollten Sie Ihren persönlichen Stromverbrauch nicht kennen, können Sie sich an die angezeigten Richtwerte halten:

Single ca. 2.000 kWh/Jahr
Paar ca. 3.500 kWh/Jahr
Familie ca. 5.000 kWh/Jahr
Familie Einfamilienhaus ca. 8.000 kWh/Jahr

?
Vertragslaufzeit

Es werden nur Tarife mit der maximalen gewünschten Vertragslaufzeit angezeigt. Je kürzer die Vertragslaufzeit, desto höher ist Ihre Flexibilität, wenn Sie zukünftig erneut wechseln wollen.
Verbraucherverbände raten zu einer maximalen Vertragslaufzeit von einem Jahr.

?
Zahlweise/Abschlagszahlung

Alle Stromanbieter fordern Abschlagszahlungen. Je mehr Sie voraus bezahlen (bis zu einer Jahresrechnung), desto günstiger ist der Tarif.
Im Falle einer Insolvenz des Anbieters ist Ihre Vorauszahlung in der Regel verloren.

   
?
Nutzung

Nutzen Sie den Strom privat oder als Firma? Als Firma wechseln Sie bitte zu gewerblich.

    
?
Nur Ökostrom-Tarife

Es werden nur Ökostrom-Tarife angezeigt. Bei diesen Tarifen wird der Strom aus erneuerbaren Energiequellen bzw. Kraft-Wärme-Kopplung produziert oder der Stromlieferant verpflichtet sich, für den CO2-Ausstoß entsprechende Ausgleichsmaßnahmen durchzuführen (Klima-Tarife).

    
?
Neukundenbonus berücksichtigen

Viele Anbieter geben im ersten Jahr einen einmaligen Bonus. Wenn Sie dieses Feld nicht abwählen, wird der Neukundenbonus von den Kosten des ersten Jahres abgezogen, da es sich um einen geldwerten Vorteil handelt. Wählen Sie dieses Feld ab, werden einmalige Boni nicht berücksichtigt.

    
?
kWh-Pakete und Tarife mit Mehr-/Minderverbrauchsaufschlag anzeigen

Bei Pakettarifen kaufen Sie eine feste Energiemenge. Sollte Ihr Verbrauch während der Vertragslaufzeit geringer sein, verfallen nicht genutzte Mengen. Mehrverbrauch wird in Rechnung gestellt - in der Regel zu einem höheren Preis als ortsüblich. Bei Tarifen mit Mehr-/Minderverbrauchsaufschlag werden beim Über- bzw. Unterschreiten bestimmter Verbrauchsgrenzen Preisaufschläge fällig. Sie sollten einen solchen Tarif nur wählen, wenn Sie Ihren Stromverbrauch gut einschätzen können und dieser relativ stabil ist.

    
?
Tarife mit Kaution anzeigen

Manche Anbieter verlangen zum Vertragsabschluss eine Kaution. Diese wird erst mit Vertragsbeendigung zurückerstattet. Die Kaution ersetzt häufig die Bonitätsprüfung. Im Gegensatz zum Mietvertrag wird die Kaution jedoch nicht verzinst. Daher wird die Kaution auch Sonderabschlag genannt. Im Falle einer Insolvenz des Anbieters ist die Kaution in der Regel verloren.

    
?
Nur Tarife mit Preisgarantie/Preisfixierung

Wenn Sie diese Option wählen, garantiert Ihnen der Anbieter zumindest alle Preisbestandteile mit Ausnahme von Steuern und Abgaben für einen Zeitraum von meist 12 Monaten. Damit können Sie sich gegen steigende Preise absichern. Die Preisgarantie (beste Garantie) umschließt alle Preisbestandteile, die Preisfixierung umschließt alle Preisbestanteile mit Ausnahme jeglicher Steuern und Abgaben.

    
?
CHECK24-Richtlinien berücksichtigen

Einzelne Tarife erfüllen die Ansprüche an den Verbraucherschutz nicht, die CHECK24 als notwendig ansieht. Wenn diese Option aktiviert ist, werden Ihnen derartige Angebote in der Ergebnisliste nicht angezeigt.

    
* Pflichtfeld

Ökostromanbieter

Ökostromanbieter

Ökostrom ist eine moderne und umweltverträgliche Art des Stroms. Politisch ist der Ausstieg aus der Atomkraft noch ungewiss. Der persönliche Ausstieg ist jedoch mit einem Wechsel zum Ökostrom möglich. Ein solcher Wechsel bringt zahlreiche Vorteile. So unterstützen Sie durch Ihren Ökostrom Wechsel die Investitionen in erneuerbare Energien. Zudem sprechen Sie sich ganz klar gegen die aus Atomkraftwerken gewonnene Energie aus. Des Weiteren schonen Sie die Umwelt, weil weniger Energie aus umweltschädlichen Kohlekraftwerken gewonnen wird. Nicht zuletzt kann Ökostrom heutzutage ebenso preiswert und auch günstiger sein als konventionell erzeugter Strom.

Ökostrom wird auf unterschiedliche Weisen gewonnen. So werden beispielsweise Geothermie, Wasserkraft, Windkraft, Sonnenenergie und Biomasse genutzt, um Energie zu erzeuen. Hierdurch wird einerseits die Umwelt massiv geschützt. Zum anderen sind solche Modelle unabhängig von begrenzten Kraftstoffen wie Kohle oder gefährlichen Brennelementen wie Plutonium. Sie tragen also durch einen Ökostrom Wechsel zum Klimaschutz und zur Sicherheit in Deutschland bei.

Wichtig ist es, den passenden Anbieter für einen Ökostrom Wechsel zu finden. Hierfür gibt es einige Kriterien. So sollte der Stromanbieter nur grünen Strom erzeugen und auch keinen Strom aus Atomkraftwerken einkaufen. Des Weiteren ist es ratsam, einen Ökostrom Anbieter zu wählen, der nachweislich in regenerative Energieformen investiert und somit zukunftsweisend arbeitet. Nicht zuletzt sollte ein solcher Ökostrom Anbieter bundesweit vertreten sein, um zuverlässig arbeiten und alle Interessierten mit Ökostrom versorgen zu können. Einen solchen Anbieter können Sie zum Beispiel hier bei uns auf oekostrom.com finden.